OpenSeaMap NMEA 2-Kanal-Logger for NMEA-0183 und Seatalk-1

Logger-2

Der OpenSeaMap NMEA 2-Kanal-Logger ist eine kleine Blackbox, mit dem man die Wassertiefen loggen kann.
Auf der einen Seite wird die Bordelektronik angeschlossen (1 NMEA-0183-Gerät und 1 Seatalk-1-Gerät), auf der anderen Seite werden die Daten auf eine SD-Karte gespeichert.

Jedes Schiff mit Echolot und GPS kann so der OpenSeaMap Tiefendaten liefern.

Weitere Informationen (deutsch/englisch): depth.openseamap.org

Technische Daten
•  Datenlogger für NMEA-Daten
•  Eingebauter Lagesensor
•  Daten auf SD Karte im NMEA-0183 Format schreiben
•  Einfachste Bedienung
•  LED für Betrieb, Datenempfang und SD Zugriff
•  2 NMEA-0183 Eingänge (4800 Baud)
•  1 SeaTalk-1 Eingang alternativ (schaltbar)
Anforderungen
•  12V-Anschluss
•  SD-Karte zur Speicherung der Daten
•  SDHC-Karte Kompatible
Lieferumfang
•  Hardware-Logger, für NMEA-0183 in stabilem pulverbeschichteten Stahlgehäuse mit Montagewinkeln
Adapterplatine für Seatalk-1
•  Patchkabel mit offenem Ende zum Anschluss von 2 Geräten und der 12 V Bordbatterie
49,99 
Lieferzeit 5 - 7 Werktage*
Pro Bestellung werden einmalig Versandkosten in Höhe von 5,90 € berechnet.
*Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands über den Versanddienstleister DHL.

Zurück